Kollegenliste

Die Kollegenliste ist ein digitales Adressbuch mit allen Nutzer auf deiner Plattform, alphabetisch sortiert nach Nachnamen. Du kannst eine Profilkarte mit Profilinformationen für jeden Nutzer sehen und eine Karte auswählen, um zum Profil des Nutzers zu navigieren. Je nach den Einstellungen deiner Plattform kannst du einem Nutzer auch über eine Schnellaktion folgen oder eine Nachricht schicken. In der Kollegenliste kannst du die Suche oder den Filter verwenden, um deine Kollegen zu finden. 

Du kannst die Kollegenliste über das Personensymbol in der Navigationsleiste aufrufen. Du brauchst die Berechtigung "Zugriff auf die Kollegenliste", um diese Option zu sehen und die Kollegenliste zu nutzen.

Kollegenliste.png

Suchen

Wenn du die Kollegenliste verwendest, kannst du nach einem Kollegen suchen indem du die ersten Zeichen eines Profilkartenfeldes eingibst. Wenn du zum Beispiel du jemanden aus der Abteilung "Marketing" suchst, solltest du deine Suche mit "mark" beginnen, um Ergebnisse zu erhalten. Leider ist es nicht möglich nach Buchstaben in der Mitte oder am Ende eines Feldes zu suchen. Das heißt, wenn du versuchst nach "ting" in "Marketing" zu suchen, wirst du keine Ergebnisse erhalten.

Die Informationen auf der Profilkarte eines Nutzers werden aus seinem Profil übernommen. Standardmäßig, sind die folgenden Felder auf einer Profilkarte durchsuchbar, wenn sie im Profil des Nutzers ausgefüllt wurden im Profil des Nutzers ausgefüllt wurden:

  • Vorname und Nachname (feste Position)
  • Titel (feste Position)
  • Abteilung (feste Position)
  • E-Mail-Adresse (feste Position)

Um mehr Profilfelder auf der Profilkarte eines Nutzers in der Kollegenliste anzuzeigen, kannst du die API verwenden um "overview": true für das entsprechende Profil Feld. Wenn du ein Profilfeld zur Profilkarte hinzufügst, wird es auch durchsuchbar. Die Reihenfolge der neuen Profilfelder auf der Profilkarte wird durch die Profil Gruppe und Feldreihenfolge, sortOrder und Order.

Du kannst auch die globale Suche für eine erweiterte Suche. In der globalen Suche kannst du nach Kollegen suchen nach allen Informationen in ihrem Profil suchen, nicht nur nach dem, was sichtbar ist und am Anfang eines Feldes auf der Profilkarte in der Kollegenliste. Gib einfach deinen Suchbegriff ein und filtere nach Typ > Kollegen.

Filter

Du kannst die Kollegenliste mit Hilfe von Filtern eingrenzen, um bestimmte Kollegen anhand von Informationen, die du über sie kennst, zu finden. Es gibt standardmäßig vier Filter zur Verfügung:

  • Verfügbarkeit: Zeigt Nutzer an, die eine aktive WebSocket-Verbindung haben und ihren Status auf Online gesetzt haben.
  • Status: Du kannst wählen, ob du ihn sehen willst:
    • Folge ich: Nutzer, denen du folgst.
    • Folge ich nicht: Nutzer, denen du nicht folgst.
    • Folgt mir: Nutzer, die dir folgen.
  • Abteilung: Zeigt die Optionen aus dem Feld Abteilung im Profil des Nutzers an. Kollegen, die keine Einträge in diesem Feld gemacht haben, werden unter N/A aufgeführt.
  • Aktueller Standort: Zeigt die Optionen aus dem Feld Aktueller Standort im Profil des Nutzers an. Kollegen, die keine Einträge in diesem Feld gemacht haben, werden unter N/A aufgeführt.

Um der Kollegenliste weitere Profilfeldfilter hinzuzufügen, kannst du über die API  "searchAggregation": true für das entsprechende Profilfeld hinzufügen. Um die Reihenfolge der Filter zu ändern, fügst du "searchAggregationOrder": number hinzu, wobei 1 als erstes angezeigt wird, 2 als zweites und so weiter.

Fülle die Felder des Nutzerprofils, z.B. Abteilung, Aktueller Standort, Unternehmen, Büro, aus einem Benutzerverzeichnis aus, um sicherzustellen, dass alle Profile ähnlich formatierte Basisinformationen haben, wenn diese Informationen in einem zentralen Unternehmensverzeichnis verfügbar sind. Wenn du die Nutzer dazu ermutigen willst, einige Felder selbst zu pflegen, um ihr Profil zu personalisieren, könntest du ihnen erlauben, Felder wie Heimatstadt, Interessen, Projekte, Über uns usw. zu bearbeiten. Du kannst die verfügbaren Profilfelder mit der API anpassen.

Unten siehst du ein Beispiel, in dem das Büro-Profilfeld als Filteroption hinzugefügt und in die Profilkarte aufgenommen wurde:

Filter in der Kollegenliste und Anpassung der Profilkarten.png

War dieser Beitrag hilfreich?