E-Mail-Benachrichtigungen

E-Mail-Benachrichtigungen in Haiilo unterscheiden sich je nach Modul(en), das Du verwendest. Allerdings werden Sitzungs-E-Mails für alle Module gesendet.

  • Wenn die Admins E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert haben, kannst Du E-Mails von Haiilo erhalten. Die Einstellungen findest Du in Deinem Benutzerprofil-Dropdown > Benachrichtigungen.

    Die Option E-Mail ermöglicht es Dir, eine Zusammenfassung der Updates und verpassten Inhalte seit Deinem letzten Besuch zu erhalten. Du kannst direkt auf die Plattform zugreifen, indem Du einen Link in der Zusammenfassungs-E-Mail auswählst. Zusammenfassungs-E-Mails können zu festgelegten Zeiten gemäß Deiner Zeitzone gesendet werden:

    • Jeden Tag: Täglich um 10:00 Uhr.
    • Jede Woche: Jeden Montag um 10:00 Uhr
    • Alle 2 Wochen: Am 1. und 15. Tag um 10:00 Uhr
    • Jeden Monat: Am 1. Tag um 10:00 Uhr

    Eine E-Mail wird nur gesendet, wenn seit dem letzten Login des Nutzers Aktivitäten auf der Plattform stattgefunden haben. Die E-Mail-Zusammenfassung kann eine beliebige der folgenden Benachrichtigungen enthalten:

      • Unternehmensnachrichten: Alle Blog-Beiträge von automatisch abonnierten Seiten.
      • Artikel: Alle Blog-Beiträge von Seiten, die Du selbst abonniert hast.
      • Neue Erwähnungen von Dir in der Timeline
      • Neue ungelesene Chat-Nachrichten
      • Neue Kommentare zu Timeline-Beiträgen, die Du abonniert hast
      • Neue Einladungen zu Communities und Events
      • Neue Follower

    Beispiel einer Zusammenfassungs-E-Mail.png

    Außerdem können Nutzer E-Mail-Benachrichtigungen aktivieren, um in einem Beitrag erwähnt zu werden oder zu einer Community eingeladen zu werden.

    Design

    Das Standarddesign in Deiner Haiilo-Plattform wird für das E-Mail-Benachrichtigungsdesign verwendet. Admins können das Standarddesign bearbeiten, um das E-Mail-Design zu ändern. Die folgenden Farben werden verwendet:

    • Navigationsleisten-Hintergrund → Hintergrund des E-Mail-Headers
    • Haupt-Hintergrund → Hintergrund der E-Mail
    • Haupt-Button-Hintergrund → Buttons in der E-Mail
    • Linkfarbe → Links im E-Mail-Text
    • Textfarbe → Text in der E-Mail

    E-Mail-Clients zeigen E-Mails unterschiedlich an; einige, wie Microsoft Outlook, zeigen das Design möglicherweise nicht korrekt an. Haiilo kann dies leider nicht beeinflussen.

    Text

    Admins können den Text in den E-Mails anpassen, indem sie die Interface-Übersetzungen bearbeiten. Die Sprachschlüssel für den Text in der E-Mail beginnen mit "email", z.B. email.email_notification und email.email_welcome.

    Der E-Mail-Header-Name wird aus dem Netzwerknamen Deiner Plattform übernommen, den Du unter Administration > Allgemeine Einstellungen > Name dieses Netzwerks finden kannst.

    Absender

    Die Absender-E-Mail lautet noreply@mail.coyocloud.com oder noreply@haiilo.app. Wir empfehlen, diese E-Mail-Adressen zur Whitelist hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass Deine Nutzer sie erhalten.

    Die Absender-E-Mail kann mit dem Custom Domain Add-On geändert werden.

    Sprache

    Die Nutzer erhalten die E-Mail in ihrer bevorzugten Sprache, wie in ihren Account Einstellungen festgelegt.

  • Wenn Du den E-Mail-Kanal in Deiner Umfrage wählst, kannst Du den E-Mail-Betreff, den Titel und den Inhalt für jede Sprache anpassen, nachdem Du eine Kampagne erstellt, aber bevor sie startet. Eine E-Mail kann nur auf Kampagnenebene bearbeitet werden.
    1. Gehe zu Umfragen > Kampagnen
    2. Wähle Benachrichtigungen für die Kampagne aus, die Du bearbeiten möchtest
    3. Du kannst die Informationen für neue und Erinnerungs-E-Mails bearbeiten
    4. Wähle E-Mail speichern, um Deine Änderungen anzuwenden

    surveys edit email notification.png

    Unterhalb der Bearbeitungsfelder kannst Du eine Vorschau sehen, wie Deine E-Mail aussehen wird. Das Logo im E-Mail-Header stammt aus dem Logo-Feld im Tab Organisation. Haiilo codiert einige Elemente in der E-Mail fest, die nicht bearbeitet werden können.

    Absender

    Umfragen werden von der E-Mail-Adresse no-reply@haiilo.com gesendet. Wir empfehlen, diese E-Mail-Adresse zur Whitelist hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass Deine Nutzer die Umfragen erhalten. Der Name des E-Mail-Absenders ist Haiilo.

    Sprache

    Die Nutzer erhalten die E-Mail in ihrer bevorzugten Sprache, wie in ihren Account-Einstellungen festgelegt.

  • Wenn Du den E-Mail-Kanal für Deinen Multichannel-Beitrag verwendest, stellt Haiilo eine vordefinierte Vorlage bereit. Der E-Mail-Betreff ist der Titel des Beitrags, und der Inhalt ist wie folgt formatiert:

    multichannel post email.png

    Absender

    Multichannel-Beiträge werden von der E-Mail-Adresse no-reply@haiilo.cloud gesendet. Wir empfehlen, diese E-Mail-Adresse zur Whitelist hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass Deine Nutzer die Beiträge erhalten. Der Name des E-Mail-Absenders wird aus dem Netzwerknamen Deiner Plattform übernommen, den Du unter AdministrationAllgemeine Einstellungen > Name dieses Netzwerks finden kannst.

    Die Absender-E-Mail kann mit dem Custom Domain Add-On geändert werden.

    Sprache

    Wenn Du mehrere Sprachen aktiviert hast, erhalten die Nutzer jeden Beitrag in ihrer bevorzugten Sprache, wie in ihren Account-Einstellungen festgelegt. Ist der Beitrag jedoch nicht in ihrer bevorzugten Sprache verfügbar, erhalten sie ihn in der ersten Sprache, in der der Beitrag erstellt wurde.

War dieser Beitrag hilfreich?