Tracking-Code einfügen

Du kannst einen Tracking-Code von einem Anbieter deiner Wahl in Haiilo integrieren. Du brauchst die Berechtigung "Verwaltung der Allgemeinen Einstellungen", um einen Tracking-Code hinzuzufügen.

Es ist möglich, Elemente auf der Plattform zu verfolgen, die eine eindeutige https-Adresse haben. Welche Elemente im Einzelnen getrackt werden können, hängt jedoch davon ab, was dein Tracking-Anbieter anbietet.

Außerdem ist Haiilo eine Single Page Application (SPA), das heißt, sie wird nie vollständig geladen sobald ein Nutzer online ist. Die meisten Tracking-Code-Anbieter sind für "normale" Websites ausgelegt. Das bedeutet, dass jeder Klick eines Nutzers dazu führt, dass die Seite neu geladen wird. Wenn dein Anbieter SPAs nicht ausdrücklich unterstützt, musst du deine eigenen Anpassungen im Tracking-Code des Anbieters vornehmen.

Haiilo kann dir nicht bei Tracking-bezogenen Aufgaben helfen, z. B. bei Problemen mit deinem Tracking Code oder bei der Erstellung, Verwaltung und Analyse der Ergebnisse.

Einen Tracking-Code einfügen

  1. Kopiere den Tracking-Code von deinem Anbieter
  2. Gehe zu Administration > Allgemeine Einstellungen
  3. Füge den Tracking-Code in das angegebene Feld ein
  4. Wähle Speichern, um die Änderungen zu übernehmen.

Nachdem die Seite manuell neu geladen wurde (Strg+R), ist der Tracking-Code aktiv und wurde am Ende des Body eingefügt.

War dieser Beitrag hilfreich?