Anwendungsfall: Seite zur Zusammenstellung von Wissen und Informationen

Klingt das bekannt? Nutzer speichern Vorlagen auf ihren Computern, anstatt sie zu ersetzen, wichtige Anwendungen sind schwer zu finden, und die aktuelle Richtlinie ist nur in Deinem E-Mail-Postfach zu finden. Es gibt einen besseren, effizienteren Weg!

Um die Effizienz zu maximieren, kannst Du eine dedizierte Seite erstellen, die alle relevanten Informationen für alle Mitarbeiter an einem zentralen Ort organisiert. Je nach Größe und Struktur Deines Unternehmens kannst Du diese Seite an Deine Bedürfnisse anpassen. Für größere Unternehmen empfehlen wir, die Informationen in thematisch passende Seiten wie HR oder IT zu verankern, um eine logische Anordnung des Inhalts zu ermöglichen.

Ziel der Seite

Vor der Erstellung der Seite solltest Du deren Ziele berücksichtigen:

  • Interne und/oder externe Anweisungen verfügbar machen.
  • Digitalisierung und Zentralisierung aller Richtlinien.
  • Zusammenfassung von Corporate-Design-konformen Vorlagen (z. B. Präsentationen).
  • Zusammenführen von unternehmensweiten Begriffen (z. B. Glossar) an einem Ort.

Einrichtung in Haiilo

Die Seite sollte automatisch von allen Nutzern abonniert werden, und Nutzer können sich nicht davon abmelden, um sicherzustellen, dass die Informationen an alle Mitarbeiter verteilt werden. Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Apps:

Beispiel

So könnte eine Wissensbasis-Seite aussehen. Die verwendeten Apps und deren Zweck werden unten erläutert. Für einen besseren Überblick wird immer empfohlen, App-Gruppen zu verwenden und den Inhalt der Community entsprechend unterschiedlicher Anwendungsfälle zu strukturieren.

Die folgenden Apps wurden im obigen Beispiel verwendet.

  • Wiki-App: Die erste App-Gruppe "Allgemein" bringt grundlegende Anweisungen und Richtlinien durch vier Wiki-Apps zusammen. Du kannst sowohl Hauptartikel als auch Unterartikel in diesen Apps erstellen und aktualisieren.
  • Dokumente-App: Die zweite App-Gruppe "Dokumente" enthält die relevanten Vorlagen und Materialien des Unternehmens. Die am besten geeignete App in diesem Fall ist die Dokumente-App. Du kannst alle notwendigen Dokumente speichern, neue Versionen erstellen, Kommentare zu Dokumenten abgeben und sie in Ordnern strukturieren.
  • Inhalts-App: Die dritte App-Gruppe "Kontakt" besteht aus einer Inhalts-App, die die Kontaktdaten des Teams für interne Kommunikation anzeigt. Es ist daher hilfreich, Ansprechpartner für die Seite zu benennen und zu spezifizieren, falls es Fragen von Nutzern gibt.

Weitere Tipps & Tricks

  • Denke darüber nach, eine Formular-App hinzuzufügen, um fehlende Informationen anzufordern und Feedback auf Deiner Seite zu erhalten.
  • Mach Deine Wissensdatenbank dynamischer, indem Du Widgets hinzufügst. Zum Beispiel hebt das Widget für die neuesten Wiki-Artikel die neuesten Änderungen hervor.
  • Wenn Du auch das Modul für Multichannel-Kommunikation verwendest, kannst Du die Multichannel-Kommunikations-App hinzufügen, um Beiträge zu präsentieren, die im Studio erstellt wurden und sonst nicht in der Timeline-App erscheinen würden.

War dieser Beitrag hilfreich?