API: Passwortrichtlinie ändern

Du kannst die Haiilo-API verwenden, um eine benutzerdefinierte Richtlinie für die Komplexität von Passwörtern für lokale Benutzerkonten festzulegen. Standardmäßig müssen Passwörter in Haiilo mindestens sechs Zeichen lang sein und eine Zahl enthalten.

Die Änderung der Komplexität betrifft neue Benutzer, die sich zum ersten Mal bei Haiilo anmelden, sowie Benutzer, die ihr Passwort ändern oder zurücksetzen. Die Änderung über die REST-API hat keine Auswirkungen auf die Haiilo-App.

Um Anfragen an die Haiilo-API zu stellen, musst du dich zuerst authentifizieren. Detaillierte Informationen zur Authentifizierung und Verwendung der API findest du hier.

Aktuelle Einstellungen auflisten

  1. Führe einen GET-Request an den Endpunkt /api/settings/public aus, um eine Liste aller öffentlichen Einstellungen zu erhalten

Die Antwort sollte ähnlich aussehen wie unten:

{
    "linkPattern": "<Link-Muster>",
    "emailPattern": "<E-Mail-Muster>",
    "networkName": "<Netzwerkname>",
    "phonePattern": "<Telefon-Muster>",
    "jsLogThrottle": "<JS-Log-Drosselung>",
    "passwordPattern": "^(?=.*\\d).{6,}$"
}

Passwortmuster aktualisieren

  1. Kopiere den gesamten Antworttext aus dem vorherigen Aufruf
  2. Füge den kopierten Antworttext in den Anfrage-Body ein.
  3. Nimm die gewünschten Änderungen am passwordPattern vor. Das Muster muss in RegEx geschrieben sein und den Regeln in der Tabelle folgen. Ein Beispiel für ein Muster findest Du unten.
    Musterzeichen Regel
    ^ Das Passwort muss mit diesem Zeichen beginnen
    (?=.*[a-z]) Das Passwort muss mindestens einen Kleinbuchstaben enthalten
    (?=.*[A-Z]) Das Passwort muss mindestens einen Großbuchstaben enthalten
    (?=.*[0-9]) Das Passwort muss mindestens eine Zahl enthalten
    (?=.*[!@#\\$%\\^&]) Das Passwort muss mindestens ein Sonderzeichen enthalten
    .{8,}$ Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein
  4. Führe einen PUT-Request an den Endpunkt /api/settings aus

Beispiel-Muster

Hier ist ein Beispiel für ein Passwortmuster in RegEx.

"^(?=.*[A-Z])(?=.*[!@#\\$%\\^&])(?=.*[0-9]).{10,}$"

Das Muster hat folgende Komplexität:

  • Mindestens 10 Zeichen lang
  • Enthält mindestens ein Sonderzeichen (!\$%&#)
  • Enthält mindestens eine Zahl (0-9)
  • Enthält mindestens einen Großbuchstaben 

War dieser Beitrag hilfreich?