Advocacy: Gamifizierung - Punkte & Bestenlisten

Um deinen Nutzern einen Anreiz zu geben, sich mit Haiilo zu beschäftigen, kannst du Punkte für bestimmte Aktionen der Nutzer vergeben. Punkte bieten den Nutzern die Möglichkeit, sich Prämien (falls aktiviert) zu verdienen oder ihren Rang auf der Bestenliste/Leaderboard zu verbessern. Mehr Informationen findet ihr auch in hier.

Punkteübersicht

Nutzer können im Feed von Haiilo im Bereich "Sammeln Sie mehr Punkte" sehen, wie sie Punkte sammeln können und wie viele Punkte sie derzeit in ihrem Profil haben. Es gibt zwei Arten von Punkten: (reguläre) Punkte und Lifetime-Punkte.

  • Lifetime-Punkte ist die Gesamtzahl der Punkte, die ein Benutzer in Haiilo jemals verdient hat.

  • (Reguläre) Punkte sind seine aktuell verfügbaren Punkte unter Berücksichtigung der bereits gegen Prämien eingetauschten Punkte.

points.png

Punkte können derzeit für vier Aktionen in Haiilo verwendet werden. Jede Aktion und wie du Punkte für sie aktivierst, wird im Folgenden erklärt:

Punkte für das Vorschlagen von Inhalten

Du kannst eine bestimmte Anzahl von Punkten an Benutzer vergeben, die Beiträge vorschlagen. Diese Punkte werden für jeden Beitrag vergeben, den der Nutzer vorschlägt, nachdem der Beitrag von einem Administrator genehmigt wurde.

Die Punkte für das Vorschlagen von Inhalten können in den Einstellungen des Beitrags definiert werden. Stelle die Anzahl der Punkte, die du pro vorgeschlagenem Beitrag vergeben möchtest, im Feld "Punkte für das Vorschlagen eines Beitrags (durch teilenden Benutzer)" ein.

Admins oder Channel-Manager erhalten keine Punkte, da sie Inhalte ohne Genehmigung veröffentlichen können. Selbst wenn ein Admin oder CM seine Rolle in die Rolle eines Benutzers wechselt, erhält er trotzdem keine Punkte für das Vorschlagen von Inhalten in Haiilo.

Punkte für das Teilen von Inhalten

Du kannst einstellen wie viele Punkte ein Nutzer für das Teilen eines Beitrags in einem ausgewählten Social Network erhalten kann. Punkte für das Teilen können vergeben werden für Shares auf LinkedIn, Twitter, Facebook, und Xing. Wenn du denselben Inhalt mehrmals in einem bestimmten Netzwerk postest, werden keine zusätzlichen Punkte vergeben.

Die Punkte für einmalige Klicks können in den Employee Advocacy Einstellungen definiert werden. Lege die Anzahl der Punkte fest, die du pro geteiltem Beitrag für jedes soziale Netzwerk vergeben möchtest.

Punkte für das Teilen können auch auf Beitragsebene bearbeitet werden. Dies bedeutet, dass Administratoren bei der Freigabe von Beiträgen die Punkte bearbeiten können, die Nutzer für das Teilen des Beitrags erhalten.

Punkte für einmalige Klicks

Du kannst einstellen, wie viele Punkte ein Nutzer für jeden einzelnen Klick auf einen von ihm geteilten Beitrag erhalten kann. Mehr über Klicks liest du in diesem Artikel.

Die Punkte für einmalige Klicks können in der Employee Advocacy Einstellungen definiert werden. Lege die Punkte, die du den Nutzern geben möchtest, im Feld "Punkte für das Klicken auf extern geteilte Links" fest.

Punkte für das Einladen von Kollegen

Haiilo ermöglicht es dir, die Anzahl der Punkte festzulegen, die ein Nutzer für Erfolgreiches Einladen eines Kollegen erhält. Der Benutzer erhält eine festgelegte Anzahl von Punkten für jeden neuen Kollegen, der auf seine Einladung die Plattform beitritt. Die Punkte werden erst vergeben, wenn der eingeladene Kollege offiziell Haiilo beigetreten ist.

Diese Einstellung kann nur von Haiilo bearbeitet werden, also wende dich an deinen Haiilo-Kontakt, wenn du diese Einstellung aktivieren möchtest.

Benutze die Bestenliste

Ein Company Admin kann die Bestenliste für sein Unternehmen Haiilo aktivieren. Hierzu navigiert der Admin wie folgt: Administration > Einstellungen > Gamifizierung. Alle hier vorgenommenen Einstellungen gelten für die gesamte Plattform.

Screenshot_2023-04-13_at_16.28.35.png

Wenn die Bestenliste aktiviert ist, wird die Registerkarte "Bestenliste" für Benutzer in ihrem Haiilo Feed sichtbar:

Die Bestenliste zeigt immer die Top 10 für einen bestimmten Filter an. Du kannst nach Teams und nach Zeiträumen filtern. Die Bestenliste zeigt nur Nutzer an, die sich in der gleichen Gruppe wie du befinden.

Filter für die Bestenliste verwalten

In den Einstellungen der Gamifizierung unter dem Reiter Einstellungen in der Menüleiste kannst du einen neuen Zeitrahmenfilter für deine Bestenliste erstellen, indem du auf + Neuer Filter klickst;

Gib deinem Filter einen Namen und lege den Zeitslot für ihn fest. Klicke auf Aktualisieren, um den Filter zu deiner Bestenliste hinzuzufügen. Beachte, dass der Filter für die gesamte Plattform sichtbar ist; jeder Nutzer kann danach filtern. Der Benutzerdefinierte Zeitraum kann in den Einstellungen entfernt oder bearbeitet werden indem du auf den Mülleimer oder den Namen des Filters klickst. Die Standard Zeiträume "Diese Woche", "Dieser Monat" und "Alle Zeiten" können in Haiilo nicht entfernt oder bearbeitet werden.

Du kannst die Filter in den "Einstellungen" neu anordnen, um deine benutzerdefinierten Filter in der Bestenliste ganz oben zu platzieren. Dies geschieht per Ziehen und Ablegen der Filter in der Reihenfolge, in der sie erscheinen sollen. Klicke anschließend auf Speichern.

Admins können auch festlegen, ein bestimmtes Team aus der Bestenliste auszublenden, zum Beispiel, wenn du ein Admin-Team hast, das nicht Teil deines Wettbewerbs sein sollte.

Exportiere die Bestenliste

Company Admins können in den Einstellungen einen .csv-Bericht der Bestenliste herunterladen, indem sie auf Als CSV exportieren klicken.

Admins können den Bericht nur für die eigene Gruppe oder für das gesamte Unternehmen herunterladen (alle Gruppen) herunterladen und einen Zeitraum für den Bericht auswählen.

Screenshot_2023-04-13_um_16.15.56.png

Der Bericht zeigt den Vor- und Nachnamen eines Nutzers, gesammelte Punkte, Rang auf der Bestenliste, Gruppe und Mannschaften. Der Bericht zeigt alle Benutzer, die in dem ausgewählten Zeitraum Punkte gesammelt haben.

War dieser Beitrag hilfreich?